Abitidacocktail.xyz

Artikel in der Kategorie:

Apart Cocktailkleider

Weißes Cocktailkleid - So machen Sie das richtige Choic

Genau wie kleine schwarze Kleider verdient jede Frau ein hübsches kleines weißes Cocktailkleid in ihrem Schrank. Das Gute an der Farbe ist, dass sie zu jeder Jahreszeit gut aussieht und mit so vielen Stoffen und Designs finden Sie definitiv ein Kleid, das perfekt für Ihre Veranstaltung ist. Es ist natürlich eine Farbe, die weitgehend mit Bräuten und Hochzeiten in Verbindung gebracht wird, aber sie ist auch eine gute Wahl für Abschlussfeiern, Partys und Cocktails unter anderen Veranstaltungen. Damit Sie in einem weißen Cocktailkleid stilvoll und elegant aussehen, müssen Sie die richtige Wahl treffen. Ein paar Tipps helfen Ihnen dabei, aus den vielen weißen Cocktailkleidern für die Veranstaltung auszuwählen, zu der Sie es tragen möchten.
Denken Sie an Stoffqualität. Der Stoff bestimmt, wie sich ein Kleid auf der Haut anfühlt und wie es sich anfühlt. Weiße Cocktailkleider gibt es in allen Arten von Stoffen, einschließlich Spitze, Stretch und Struktur. Stellen Sie nur sicher, dass der Stoff, den Sie auswählen, von hoher Qualität ist und nicht beim geringsten Ziehen reißt. Die Qualität wird noch besser, wenn Ihr Kleid gefüttert ist. Seien Sie vorsichtig mit anhaftenden Stoffen, besonders wenn Sie empfindlich sind, wenn Sie jede Kurve zeigen. Die eng anliegenden Cocktailkleider zeigen jede Beule und Beule, also tragen Sie das, worauf Sie sich sicher fühlen.

Achten Sie darauf, was Sie darunter tragen. Die Wahrheit ist, dass Unterwäsche das Fundament Ihres Outfits bildet. Beim Tragen von weißen Cocktailkleidern ist die Unterwäsche kritisch, da sie sich leicht zeigen lässt, besonders wenn Sie falsche Farben wählen. Dies bedeutet jedoch nicht, weiße Kleidung darunter zu tragen. Um ansprechend zu wirken, ist es am besten, dass Sie sich an Teilen halten, die hautfarben sind. Sie sollten sehr vorsichtig sein, besonders wenn Ihr Cocktailkleid durchsichtig, spitzenmäßig und eng ist. Wählen Sie für körpernahe Kleider nahtlose Unterhosen, deren Farben sich nicht über dem Kleid zeigen. Ein fließendes Kleid, das mit einem Futter versehen ist, gibt Ihnen mehr Freiheit, das zu tragen, was Sie sich darunter bequem fühlen.
Personalisieren Sie Ihren Look mit Zubehör. Weiße Cocktailkleider sind einfach zu tragen, da sie mit jeder anderen Farbe arbeiten können, was Schmuck und Accessoires angeht. Sie können Ihre Persönlichkeit zum Ausdruck bringen, indem Sie Accessoires auswählen, die das weiße Cocktailkleid auf die richtige Weise platzieren. Demure Frauen sollten klassische Accessoires wie goldene Nackenstücke, Nude-Sandalen und Perlenohrringe in Betracht ziehen, wohingegen diejenigen mit einer Rock'n'Roll-Persönlichkeit ausgefallene Booties und Lederelemente in Betracht ziehen. Spaßliebende Damen können mit glänzenden Accessoires spielen, um den weißen Pop noch schöner zu machen.
More...
Kenya Nalls2019-02-18

Die beste Art von sexy Cocktailkleid für eine zierliche Frau

Es kann schwierig sein, einen Weg zu finden, um Ihren Körpertyp zu ergänzen, wenn Sie eine zierliche Frau sind. Aus diesem Grund ist es sehr wichtig, das sexy Cocktailkleid zu finden, indem Sie genau wissen, wonach Sie suchen sollten. Um das sexy Cocktailkleider zu finden, müssen natürlich kleine Frauen lernen, wie sie die richtige Aufmerksamkeit auf sich ziehen können, und zu wissen, welche Art von Kleid das tun wird, ist fast schon eine Wissenschaft. Hier sind einige hilfreiche Richtlinien:

Farbe und Länge auswählen
Ein Aspekt, der von zierlichen Frauen oft übersehen wird, ist die Farbe. Wenn Sie versuchen, sich hinter einem Druck oder Muster zu verstecken oder ein Kleid mit Gürtelmuster zu verwenden, werden Sie am Ende Ihre Kürze betonen. Stattdessen ist es immer am besten, kleinere Muster zu verwenden oder bestenfalls eine durchgehende Farbe, die nicht zu fett ist. Schwarz ist jedoch immer eine gute Wahl.
Eine gute Richtlinie ist, nicht zu kurz zu gehen. Es ist nicht so, dass Sie niemals ein kürzeres Kleid tragen sollten, aber Sie werden ein bisschen länger aussehen, wenn Sie ein sexy Cocktailkleid tragen, das mindestens lang genug ist, um knapp über dem Knie zu enden, oder sogar noch länger, wenn Sie möchten.
Welcher Stil eignet sich am besten für zierliche Frauen?
Wie bei der Farbe und dem Muster ist es am besten, wenn es um den Stil des Kleides geht. Vermeiden Sie übermäßige Rüschen oder Rüschen und machen Sie einen schönen, geraden Look mit klaren Linien. Sie können ein „Empire-Taillenkleid“ ausprobieren, da sich die Taille unterhalb Ihrer Brust befindet und Ihre Beine dadurch länger aussehen. Wenn Sie in der Taille sehr klein sind, bevorzugen Sie möglicherweise einen A-Line-Stil, um Ihrem Körper mehr Fülle zu verleihen. Ansonsten sind eng anliegende Kleider normalerweise eine gute Idee. Vermeiden Sie, wenn möglich, Taillentypen mit Gürtel!
More...
Kenya Nalls2019-01-28

Die zu berücksichtigenden Faktoren beim Kauf Ihres Abiballkleider

Heimkehr ist ein Ereignis, das genauso wichtig ist wie der Abschlussball selbst. Während der Abschlussball jedoch ein gesellschaftliches Ereignis ist, das das Ende der Jugendzeit und den Beginn des Erwachsenwerdens anzeigt, ist Heimkehr die Tradition, ehemalige Schüler einer Schule willkommen zu heißen. Es ist eine viel beachtete Gewohnheit in vielen Gymnasien, Hochschulen und Universitäten. Diese Veranstaltung beinhaltet Aktivitäten für Alumni und Studenten, wie zum Beispiel Spaß und Sportveranstaltungen und eine Parade durch die Straßen der Stadt. Die Wahl des perfekten Abiballkleider ist sehr wichtig, um eine Homecoming-Party zum Erfolg zu führen.
Die Kosten des durchschnittlichen Abiballkleider sind in den letzten Jahren gestiegen, und viele Leute wenden sich jetzt dem Internet zu, um Preisangebote für alles von knielangen Kleidern bis zu Kleidern zu finden. Online Abiballkleider haben auch verlockend niedrige Preise, oft kostet mehrere hundert Dollar weniger als sie von einem Online-Shop. Allerdings, wenn Sie darüber nachdenken, Ihre Homecoming-Kleid online zu kaufen, gibt es mehrere Faktoren zu berücksichtigen, bevor Sie einen Kauf tätigen.

Unbekannte Qualität
Das häufigste Problem von Menschen, die online kaufen, ist, dass es schwierig ist, die Qualität eines Kleides zu sagen. Obwohl Internet-Händler eine Reihe von atemberaubenden Fotos zeigen können, gibt es keine Möglichkeit zu garantieren, dass das Endprodukt im entferntesten ähnlich sein wird. Während viele Online-Hersteller schöne Abiballkleider herstellen, die jedem professionellen Designer entsprechen, sind andere dafür bekannt, Kleider zu produzieren, die fehlerhaft, schlecht passend, schlecht konstruiert oder von geringer Qualität sind. Eine der besten Möglichkeiten, sich davor zu schützen, ist das Preisschild zu betrachten. Wenn die Kosten extrem niedrig sind, dann wird die Qualität wahrscheinlich auch sein.
Schwierige Rücksendungen und Rückerstattungen
Viele skrupellose Händler machen es schwierig, wenn nicht sogar unmöglich, ein Kleid zurückzugeben oder zu erstatten, auch wenn es fehlerhaft ist. Achten Sie vor dem Kauf auf eine Rückgaberichtlinie, aber gehen Sie nicht davon aus, dass sie diese einhalten wird. Es lohnt sich, in Kundenrezensionen nachzusehen, ob jemand Erfahrungen mit dem Hersteller gemacht hat.
Designer-Fälschungen
Um das perfekte Abiballkleid ohne Kompromisse zu bekommen, finden einige Bräute das Kleid, das sie im Laden haben wollen und gehen dann online, um es billiger zu bekommen. Wenn es um Internetkäufe geht, sind Fälschungen jedoch keine Seltenheit. Diese Replik Kleider können vom Original in Farbe, Stoff, Form oder Qualität abweichen und sind manchmal ein fast unkenntliches Design. Wenn ein Top-Designer-Kleid zu einem massiv reduzierten Preis ausgeschrieben wird, besteht eine gute Chance, dass es eine Kopie wird.
More...
Kenya Nalls2018-06-11

Grünes Cocktailkleid - Einige Kleiderideen für eine Cocktailparty

Für Frauen, die es gewohnt sind, sich lässig zu verkleiden, zu einer Cocktailparty zu gehen und sich auf die passendste Weise dafür zu kleiden, kann eine Herausforderung sein. Denken Sie daran, dass eine Cocktailparty höchstwahrscheinlich eine formelle oder eine halb-formelle Angelegenheit ist, so etwas wie Jeans und Turnschuhe nicht zu tragen. Du musst elegant und schön aussehen! Daher ist die erste Regel, Ihre Jeans und Sneakers zu entfernen. Zweitens, mach dir keine Sorgen über die ganze Sache. Eine Cocktailparty ist zum Spaß und Vergnügen, deshalb müssen Sie nur entspannen und an Ihr Kleid denken.
Wenn Sie sich fragen, was das am besten geeignete Kleid für eine Cocktailparty sein könnte, gibt es einige Variablen, die möglicherweise existieren. Was wäre zum Beispiel der soziale Rahmen? Oder zu welcher Tageszeit? Diese Faktoren beeinflussen Ihren Kleidungsstil.

Um zu verstehen, was ideal zum Tragen wäre, müssen Sie zuerst die erhaltene Einladung berücksichtigen. Die Einladung kann entweder das Wort "casual" oder "formal" enthalten. Dies zeigt an, um welche Art von Affäre es sich handelt. Im Falle einer formellen Angelegenheit müssen Sie wissen, dass es ein dressierbares Ereignis ist, also würde alles wie ein langes grüne Cocktailkleider oder ein kleines schwarzes Kleid wundervoll aussehen. Sie müssen jedoch ein paar Dinge verstehen:
Dein Kleid sollte nicht zu kurz sein; nur ein wenig über den Knien oder nur ein wenig unter den Knien würde genügen. Sie können ein Kleid tragen, das so lang ist, wie Sie Ihre Knöchel berühren oder nur zwei Zoll über Ihren Knöcheln. V-Neck kann eine gute Wahl sein, aber auch hier muss man darauf achten, dass der Hals nicht zu tief ist, denn das Dekolleté würde nicht raffiniert oder dezent aussehen.
More...
Kenya Nalls2018-05-21

So finden und tragen Sie schöne Chiffon Cocktailkleider

Chiffon ist ein schöner, atmungsaktiver Stoff, der einfach zu tragen ist und immer elegant aussieht. Es kann trotz seines geringen Gewichts sehr billig und robust sein. Einige Chiffonstoffe sind aus Seide, andere aus Baumwolle, Nylon, Rayon oder Polyester. Es gibt viele Stile und Farben, die aus Chiffon Stoff für wunderschöne und erschwingliche Chiffon Cocktailkleider erstellt werden können. Chiffon Cocktailkleider sind tolle formelle Kleidung, geeignet für Partys, Events oder als Casual jeden Tag tragen. Sie sehen toll aus mit allen Arten von Accessoires, Kostüm oder echtem Schmuck. Sie schmeicheln allen Körpertypen und du kannst einfach umwerfend aussehen.

Diese Kleider sind oft hauchdünn und sommerlich. Der Stoff ist in der Regel geschichtet, um eine Transparenz zu vermeiden. Achten Sie jedoch darauf, dass die Unterwäsche nicht unter dem Kleid sichtbar ist. Zum Beispiel sollte ein schwarzes BH- und Höschen-Set nicht mit einem weißen Chiffon-Cocktailkleid getragen werden, während ein weißer BH und ein Tanga unter einem schwarzen Kleid auffallen könnten. Unterwäsche sollte eng mit der Farbe des Stoffes übereinstimmen. Wenn Ihr Hautton mit der Farbe des Kleides kontrastiert, achten Sie besonders darauf, dass Ihre Haut nicht zu sichtbar ist. Ein blasser Slip aus einem dünnen, seidigen Material kann günstig gekauft werden, um Fehlfunktionen im Schrank zu vermeiden.
Trägerloser Chiffon sind für den Highschool Abschlussball oder Cotillion wundervoll. Viele Mädchen tragen gerne Cocktailkleider in leuchtenden Farben wie gelb, pink oder blau und tragen ein passendes Hemd oder eine passende Krawatte. Manche Mädchen tragen gerne Kleider, die zu ihren Freunden passen. Ein Chiffon Cocktailkleid kann kurz oder lang sein. Eines der großen Dinge über das Chiffon-Material ist, dass es einen mehrschichtigen Rock schaffen kann, der ohne einen Petticoat darunter für einen lustigen, flirty Look geschwollen aussehen wird. Für reifere, erwachsene Partys sind diese Kleider, die knapp über dem Knie geschnitten sind, eleganter und passen oft zum Körperbau einer Frau.
More...
Kenya Nalls2018-03-14

Weißes Cocktailkleid - wie man die rechte Wahl trifft

Genau wie kleine schwarze Kleider verdient jede Frau ein hübsches weißes Cocktailkleid in ihrem Schrank. Das Gute an der Farbe ist, dass es zu jeder Jahreszeit toll aussieht und mit so vielen Stoffen und Designs, dass Sie auf jeden Fall ein Kleid finden, das perfekt für Ihre Veranstaltung ist. Es ist natürlich eine Farbe, die weitgehend mit Bräuten und Hochzeiten verbunden ist, aber es ist auch eine gute Wahl für Promotionen, Partys und Cocktails unter anderen Veranstaltungen. Aber damit Sie in einem weißen Cocktailkleid stilvoll und elegant aussehen, müssen Sie die richtige Wahl treffen. Ein paar Tipps können Ihnen helfen, aus den vielen weißen Cocktail-Kleider für das Event auszuwählen, zu dem Sie es tragen möchten.
Think Stoffqualität. Es ist der Stoff, der bestimmt, wie sich ein Kleid auf der Haut anfühlt und wie es passt. Weiße Cocktailkleider kommen in allen Arten von Stoffen einschließlich Spitzen, dehnbar und strukturiert. Stellen Sie nur sicher, dass der von Ihnen gewählte Stoff eine hohe Qualität hat und nicht mit dem geringsten Zug reißt. Die Qualität wird noch besser, wenn Ihr Kleid gefüttert ist. Seien Sie vorsichtig mit klobigen Stoffen, vor allem, wenn Sie in jeder Kurve sensibel sind. Die Cocktailkleider, die eng sind, zeigen jede Beule und jede Beule, also tragen Sie, was Sie sicher sind, bequem zu sein.

Achten Sie darauf, was Sie darunter tragen. Die Wahrheit ist, dass Unterwäsche das Fundament deines Outfits bildet. Beim Tragen von weißen Cocktailkleider ist Unterwäsche sehr wichtig, da sie leicht zu zeigen, vor allem, wenn Sie falsche Farben wählen. Dies bedeutet jedoch nicht, weiße Kleidung darunter zu tragen. Um ansprechend aussehen zu können, ist es am besten, wenn Sie sich an Stücke halten, die hautfarben sind. Sie sollten sehr vorsichtig sein, besonders wenn Ihr Kleid durchsichtig, Spitzen und eng ist. Für körperbetonte Kleider, wählen Sie Unterhosen, die nahtlos sind und in Farben, die nicht über das Kleid zeigen. Ein fließendes Kleid mit Futter bietet mehr Bewegungsfreiheit.
More...
Kenya Nalls2018-02-10

Hut zu Abschlusskleider tragen ... Schwestern, Mütter, etc.

Ich weiß, dass ich nicht der einzige bin, der betont, welches Outfit ich an meinem Abschlusstag tragen sollte. Tatsächlich finden sich viele Leute, die nur an einer Veranstaltung wie dieser teilnehmen, selbst darüber nach, was sie anziehen sollten, um gut auszusehen und wettergerecht zu sein. Ich habe kürzlich einige wunderschöne Kleider gefunden, die wir hier bei Tog + Porter tragen, die ich dir zeigen möchte. Und ich habe ein paar Tipps, die ich meinen Kolleginnen mitteilen kann, was gut aussieht und was zu vermeiden ist.
1. BCBG MaxAzria
Ich liebe dieses Kleid, weil es die perfekte Balance zwischen elegant und lässig ist. Das Chiffon-Material schmeichelt dem lässigen One-Shoulder-Design, und die Plissee-Optik an der Brust verleiht dem Look noch mehr Eleganz. Gelb ist eine perfekte Farbe, weil es federnd und hell ist, aber nicht zu auffällig. Sie können dieses Abschlusskleid als Absolvent oder als Teilnehmer tragen und FAB aussehen. Spielen Sie auch mit verschiedenen Gürteln, um das Kleid anders aussehen zu lassen. Ich liebe es, etwas Edgier mit einem femininen Kleid hinzuzufügen, um es auszugleichen. Kombiniere dieses Abschlusskleider mit Gladiatorensandalen für den kompletten Look!

2. JS Sammlungen
Ich liebe dieses Kleid. Wiederum, Chiffon Graduierung kleidet Ihren Blick ein wenig nach oben. Versuchen Sie, ein Baumwollkleid zu vermeiden, weil sie eher eine beachy Atmosphäre anstatt besonderen Anlass geben. Dieser besondere Stil ist sehr schmeichelhaft für die meisten Körpertypen. Dieses Abschluss-Kleid wird alleine gut aussehen, oder Sie können es mit einer Strickjacke kombinieren (besonders wenn das Wetter auf der kühlen Seite ist!) Diese Farbe ist wieder etwas gedämpft, aber verkörpert immer noch Frühling. Dieses Abschlusskleid kann auch als der Absolvent oder der stolze Elternteil getragen werden! Ich kann es schön mit einigen Korallenschmuck gepaart sehen. Goldene Sandalen oder flache Schuhe passen gut zu diesem Abschlusskleid.
3. Samt
Dieses Abschlusskleid ist großartig, weil es ein lustiger Druck ist, der immer noch leicht für die Augen ist. Ich liebe Lila und ich denke, es sieht wirklich gut aus auf vielen Hauttönen. Dieses Abschlusskleid würde perfekt mit einer kleinen Strickjacke passen. Das geknüpfte Detail zwischen den Brüsten ist ebenfalls sehr schmeichelhaft. Allerdings empfehle ich dieses Abschlusskleid für Gäste des Abschlusses und vielleicht nicht die Absolventen selbst. Je mehr ich über Abschluss für mich selbst nachgedacht habe, desto mehr habe ich beschlossen, dass ich ein festes Kleid mehr als einen Druck möchte. Mein Argument dafür ist, dass ich in 20 Jahren, wenn ich auf Bilder von meinem Collegeabschluss zurückblicke, nicht komplett veraltet aussehen möchte. Festkörper sind klassisch, während Sie eher Gefahr laufen, dass Dinge mit Ausdrucken veraltet und alt aussehen.
More...
Kenya Nalls2018-01-04

Es gibt ein schwarzes Cocktailkleid für alle

Es ist der Traum jeder Frau, das schwarze Cocktailkleid zu tragen. Aber nicht alle von uns sind selbstbewusst genug, um das Kleid zur Schau zu stellen oder sexy und mutig zu sein. In Wirklichkeit ergänzt ein schwarzes Cocktailkleid jede Art von Hautton und Körperform und verbirgt sogar die Griffe und Ausbuchtungen, wenn es intelligent verwendet wird. Sie müssen nur den richtigen Stil für sich selbst auswählen.
Während Models uns glauben lassen, dass Haut und Knochen der richtige Look sind, sieht das schwarze Cocktailkleid tatsächlich gut aus für gut ausgestattete, üppige Frauen. Für Frauen, die "apfelförmig" sind, d. H. Einen größeren Oberkörper haben, kann man gut ein schwarzes Cocktailkleid bekommen, das locker auf der Oberseite sitzt und sich zusammenzieht, um Ihre Abfälle und Beine zu umarmen. Dies wird die Aufmerksamkeit von der Oberkörperform ablenken und die schlankere Form des Unterkörpers hervorheben. Fitted Tops oder tiefe Ausschnitte sind unbedingt zu vermeiden. Black Wrap Cocktailkleid ist wahrscheinlich am besten zu vermeiden.

Für Frauen mit flacher Brust und ohne erkennbare Kurven kann ein eng anliegendes schwarze Cocktailkleider dazu führen, dass sie eher wie ein Bleistift denn wie eine Frau aussehen. Stylisten schlagen niedrige Ausschnitte oder sogar Schultern vor, mit Besätzen über der Büste oder dem Biesen unter der Büste, die den Eindruck eines Busens geben, und dann wieder etwas Polsterung oder Design direkt unter dem Brustkorb, um der Taille eine illusorische Kurve zu geben.
Frau mit schwerer und breiter Unterkörper kann gut tun, um eine schwarze Kleidung, die Körper umarmt auf der Oberseite ist und fließt in einem geraden schwarzen Rock oder Kleid. Ein schwarzes Neckholder-Kleid mit einem langen geraden Rock kann eine gute Option für diesen Körpertyp sein.
Die meisten Leute glauben, dass kurvige Frau jedes Kleid abtragen kann. Aber auch diese Frau kann ihre Kurven nutzen, indem sie sich in schwarze Halfter-Kleider mit tiefen V-Hälsen zieht und über die Hüften flirtet.
Die Qualität des Stoffes spielt auch eine große Rolle dabei, wie dein schwarzes Kleid zu dir passt. Wählen Sie Seide und Leinen für eine steife und fließende Passform und Wolle und Kaschmir für eine körperbetonte Passform. Für diejenigen, die große Beine haben und gerne ihr schwarzes Cocktailkleid zur Schau stellen, sollte die Länge knapp über dem Knie sein. Schwarze Cocktailkleider benötigen in der Regel sehr wenig Accessoire und sollten vorzugsweise mit einem Schmuckstück getragen werden, das auffällt.
More...
Kenya Nalls2017-12-28

Wie man lange Cocktailkleider trägt

Ein Kleidungsstück für fast jede Frau ist eine Kollektion langer Cocktailkleider. Sie sind fantastisch vielseitig und können für das Büro, bei formellen Anlässen oder als Freizeitkleidung geeignet sein. Ein gut geschnittenes langes Cocktailkleid lässt Sie sich mühelos feminin fühlen und verleiht Ihrem Selbstvertrauen einen echten Kick. Aber die schiere Menge an langen Cocktail-Kleidern auf dem Markt, kombiniert mit den gelegentlichen Einschränkungen der Hauptstraße, kann das Finden des richtigen langen Cocktail-Kleides für Sie zu einer ziemlich einschüchternden Erfahrung machen. Indem Sie ein paar einfachen Hinweisen folgen, können Sie sicher sein, dass Sie die perfekte Passform für jeden Anlass finden.
Das erste, was zu berücksichtigen ist, ist Ihre Körperform. Wenn Sie eine Birnenform haben, können dunklere Farben eine gute Möglichkeit sein, Ihre untere Hälfte zu glätten. Schwarz und tiefes Blau und Rot sind ideal. Entscheiden Sie sich für eine untere Halslinie, die Sie mit Schmuck ausstatten können, der das Auge nach oben zieht. Wenn Sie eher eine Apfelform haben, achten Sie auf lange Cocktailkleider, die an der Brust passen, aber in der Taille schweben, um Ihr Aussehen auszugleichen.

Nächste Überlegung ist der Anlass. Wenn Sie nach einem stilvollen Partykleid suchen, dann überlegen Sie sich ein Maxikleid oder ein Abendkleid. Niedrige Ausschnitte und kurze Ärmel oder Neckholder geben dir reichlich Gelegenheit zum Accessorizing. Wenn es ein lustiges Ereignis wie ein Geburtstag ist, dann können Sie normalerweise mit helleren Farben und Mustern davonkommen, während für formellere Feiern wie eine Hochzeit Sie vielleicht zu untertriebenen Entwürfen bleiben möchten. Wenn Sie nicht sicher sind, ob Sie Arme und Schultern tragen wollen, kann ein Schal oder eine leichte Jacke eine gute Ergänzung zu Ihrem Outfit sein, mit dem Sie wirklich feminin aussehen können, ohne sich selbstbewusst zu fühlen.
Versuchen Sie sich bewusst zu sein, wie bestimmte Farben mit Ihrem Hautton funktionieren. Sehr helle Farben können dazu führen, dass Sie ziemlich ausgewaschen aussehen, wenn Sie blasse Haut haben. Wenn Sie dunkle oder olivfarbene Haut haben, kann das gleiche passieren, wenn Sie sehr helle Farben tragen. Es gibt jedoch keine festen Regeln. manchmal kann sich gegen Typ kleiden wirklich arbeiten. Seien Sie sich dessen bewusst und achten Sie darauf, dass zwischen Ihrem Outfit und Ihrer Haut ein guter Kontrast besteht.
More...
Kenya Nalls2017-12-11

Modische Kleider - Das trägerlose Cocktailkleid

Ein Cocktailkleid ist einer der beliebtesten Kleiderstile für viele verschiedene Veranstaltungen. Der Grund für die Popularität ist, dass Menschen aller unterschiedlichen Stile und Körpertypen ein Cocktail-Outfit tragen können und es für eine Vielzahl von Anlässen geeignet ist. Es gibt viele Arten von Kleidern, eine beliebte ist ein trägerlose Cocktailkleider.
Ein trägerloses Cocktailkleid ist beliebt, weil es bei Frauen sehr sexy ist und einen attraktiven Kleidungsstil hat. Ein trägerloses Kleid ist sehr einfach, weil es keine Riemen gibt, aber es gibt immer noch ein sehr elegantes Aussehen, wenn es richtig getragen wird. Es gibt viele Arten von trägerlosen Kleider, die Sie tragen können, zum Beispiel für Cocktailpartys; Ein schlichtes Design wird am stilvollsten sein. Die Länge des Kleides kann irgendwo von ein paar Zentimeter über dem Knie bis zu ein paar Zentimeter unter dem Knie sein, je nach Anlass und Grad des Kleides, das erforderlich ist.

Der Hauptgrund, warum ein trägerloses Cocktailkleid populär und attraktiv ist, ist, weil es viel Haut zeigt. Dies wird von vielen Frauen gewünscht, aber manche Frauen mögen das auch nicht. Nicht alle Frauen haben den gleichen Stil und fühlen sich in den meisten Outfits wohl, deshalb möchten manche Frauen nicht zu viel Haut zeigen. Für Frauen wie diese kann man immer noch ein solches Kleid tragen, aber die Schultern mit einem Schal verdecken. Das ist praktisch und stylisch, denn für kälteres Klima hält ein Schal oder Schal warm und lässt Sie stilvoll bleiben.
Es gibt viele Designs und Muster, die Sie mit einem trägerlosen Cocktailkleid tragen können. Diese Kleider sind sehr beliebt in wärmeren Klimazonen, da Sie mehr nackte Haut zeigen und Sie bleiben den ganzen Tag kühl. Ein tolles trägerloses Kleid während des Sommers ist ein Sommerkleid, das hauptsächlich viele Blumenmotive hat oder eine feste helle Farbe hat. Auf der anderen Seite, ein gutes trägerloses Kleid für den Winter oder Herbst ist dunkel getönten Uni-Farben wie schwarz oder dunkelbraun.
More...
Kenya Nalls2017-12-07

Copyright © 2018 Abitidacocktail.xyz. Alle Rechte vorbehalten.

Zurück zum Anfang der Seite.