Abitidacocktail.xyz

Artikel in der Kategorie:

Kleider Cocktail

o suchen Sie nach den attraktivsten Übergrößen Cocktailkleidern

Viele Frauen in Übergrößen geben zu, verschiedene Ereignisse, Funktionen und Zeremonien übersprungen zu haben, da solche Ereignisse das Anziehen kleiner Cocktailkleider beinhalten, in denen sie sich nicht gut fühlen. Mit dem Aufkommen von Übergrößen Cocktailkleider, sexy kleinen schwarzen Kleidern und jeder Art von Kleid für Bei größeren Frauen besteht kein Grund mehr, sich Sorgen zu machen. Man sollte immer daran denken, dass der Schlüssel, um in Cocktailkleidern fantastisch auszusehen, darin besteht, ein Kleid auszuwählen, dessen Muster, Schnitt und Farbe Ihrem Körpertyp entsprechen. Der Punkt ist, Ihre wunderschönen Eigenschaften hervorzuheben und die nicht so schmeichelhaften Teile zu verbergen. Es ist schließlich gesunder Menschenverstand. Wenn Sie große Schultern haben, halten Sie sich von Neckholder-Kleidern und Korsett-Kleidern fern. Umgekehrt, wenn Sie kurvige Hüften haben, könnte ein Fischschwanz-förmiges Kleid den Schwung verstärken und Sie umwerfend aussehen lassen!

Wenn Sie die Illusion haben möchten, schlanker auszusehen, während Sie die Cocktailkleider in Übergröße tragen, liegt der Trick darin, größer auszusehen, als Sie tatsächlich sind. Wenn man kurz aussieht, wirkt es sich verbreiternd auf den Körper aus und lässt Sie prall und vielleicht sogar übergewichtig aussehen. Der beste Weg, um einen Verlängerungseffekt zu erzielen, besteht darin, das Tragen horizontaler Streifen zu vermeiden. Solche Streifen machen einen kürzer und kurviger und nicht gut! Vertikale Streifen sind jedoch genau das Gegenteil und lassen einen größer, schlanker und schlanker aussehen. Es hat sich gezeigt, dass nicht viele Cocktailkleider in Übergrößen mit vertikalen Streifen versehen sind. Zugegebenermaßen sind vertikale Streifen in Cocktailkleider kein beliebtes Muster. Sie können also auch ein Abendkleid oder ein Abendkleid in einer festen, vorzugsweise tiefen oder dunklen Farbe wählen.
Eine andere Möglichkeit, größer auszusehen als Sie tatsächlich sind, besteht darin, ein kurzes Cocktailkleid auszuwählen, das Ihre Beine zur Geltung bringt. Ihre Beine sehen mit dem kurzen Kleid länger aus und dies sorgt dafür, dass Sie größer und damit schlanker aussehen. Wenn Sie jedoch keine Haut zeigen möchten, können Sie sich sicherlich für dunkle Strümpfe entscheiden. Die Verwendung von High Heels kann Zoll hinzufügen und Sie noch schlanker und größer aussehen lassen.
More...
Kenya Nalls2020-09-21

Machen Sie diesen Sommer eine Pose dank Luxus Cocktailkleidern

Möglicherweise nehmen Sie diesen Sommer an einer Veranstaltung teil und geraten bereits in Panik darüber, welches Outfit Sie tragen werden. Eine Sache, die sicher ist, ist, dass Sie für alle wichtigen Fotos Ihr Bestes geben müssen, wenn Sie nach dem Ereignis auf etwas zurückblicken möchten, falls Sie eines zu viele haben und sich nur vage an das erinnern, was passiert ist. Es gibt eine bestimmte Art von Outfit, die bei jeder Gelegenheit einen Sturm auslösen kann.

Luxus Cocktailkleider sind wieder in Mode, da sie die schillerndste Art sind, sich zu kleiden, wenn die Sonne scheint und das Wetter warm ist. Die Art des gewählten Designs kann dazu beitragen, Ihre Persönlichkeit widerzuspiegeln, und Menschen dazu bringen, den Kopf zu drehen, wenn sie Sie in Ihrem Outfit entdecken. Stellen Sie sicher, dass Sie ein Outfit wählen, das am besten zu Ihrer Figur und den übrigen Accessoires passt, die Sie tragen, z. B. Ohrringe, Uhren, Handtaschen usw.
Solche Kleider gibt es in verschiedenen Längen. Wenn Sie das Gefühl haben, straffe und formschöne Beine zu haben, können Sie sich vielleicht für ein kurzes Outfit entscheiden, um sie zur Geltung zu bringen. Wenn Sie sich jedoch mit Ihren Beinen nicht wohl fühlen, können Sie leicht ein Kleid finden, das Ihre Beine bei Bedarf bedeckt. Denken Sie daran, wenn Sie ein kurzes Outfit tragen, um Ihre Beine vorher wachsen zu lassen, ist die Vorbereitung alles!
More...
Kenya Nalls2020-09-21

Angepasste Homecoming-Kleider - Gestalten Sie Ihre eigenen

Abiball ist für jedes junge Mädchen eine aufregende Zeit des Jahres. Das perfekte Kleid zu finden, ist eine Schlüsselkomponente, um das zu erreichen, was Ihr Abiballideal sein sollte. Wenn Sie in den Regalen eines Geschäfts nicht genau das finden, wonach Sie suchen, kann das Entwerfen Ihres eigenen, passenden Abiballkleider eine kostengünstige Alternative zum einfachen Kauf eines Kleides sein. Verschiedene Homecoming- oder sogar Abschlussball-Kleidermagazine können Inspirationsquellen für den gewünschten Look sein. Sobald Sie die Elemente des Looks gefunden haben, den Sie suchen, besteht Ihr nächster Schritt darin, Skizzen des Kleides zu erstellen. Es kann hilfreich sein, verschiedene Kleidungsstile in Kaufhäusern anzuprobieren, um den für Ihren Körper schmeichelhaftesten Stil zu finden.

Wenn Sie verschiedene Stile von Abiballkleidern anprobieren, können Ihre Skizzen so geändert werden, dass sie Elemente der verschiedenen Stile enthalten, die Ihnen am besten gefallen. Die verschiedenen Designs sollten dann kombiniert werden, um den Look zu erzielen, der Ihrem Körper am meisten schmeichelt. Zum Beispiel kann der Ausschnitt eines Kleides mit dem Rock eines anderen Kleides wunderbar aussehen. Nachdem Sie Ihr endgültiges Komposit aus dem angepassten Abiballkleid erstellt haben, sollte das Design an eine lokale Schneiderin gesendet werden. Er oder sie wird das Design mit Ihnen durchgehen, um die Materialien zu bestimmen, aus denen Ihr Abiballkleid hergestellt wird. Sie sollten auch offen sein für Vorschläge, die Ihre Schneiderin in Bezug auf bestimmte Elemente des Kleides hat, schließlich sind sie professionell. Sie können Ihnen auch bei der Auswahl der Farben helfen, die Ihrem Hautton am besten schmeicheln.
More...
Kenya Nalls2020-07-27

Kurze Cocktailkleider - Tipps für Damen

Wenn Sie nach einem kurzen Cocktailkleid suchen und immer noch verwirrt sind, wie Sie eines für sich auswählen sollen; Dann können Sie einige nützliche Tipps erhalten und das perfekte Stück für Sie finden. Sie müssen viele Modemagazine gesehen haben, die viele verschiedene Kleider in attraktiven Farben und sexy Schnitten haben, aber denken Sie daran, dass all diese kurze Cocktailkleider von schicken Models getragen oder an perfekt gefertigten Mannequins aufgehängt wurden. Ist es nicht? Nun, es ist nicht notwendig, dass das Kleid, das Sie in der Zeitschrift gesehen haben, bei Ihnen gleich aussieht, daher ist es besser, das richtige Design zu finden, das zu Ihrem Körper passt.
Denken Sie bei der Auswahl eines Cocktailkleider an einige Dinge, zum Beispiel an Größe, Form und Hautfarbe. Wenn Sie sich unter Berücksichtigung dieser Dinge anziehen, sehen Sie auf einer Cocktailparty perfekt aus.

Kennen Sie also zunächst Ihre Körperform. Identifizieren Sie die schweren Bereiche in Ihrem Körper oder wo Sie zusätzliche Flab haben. Farben spielen eine sehr wichtige Rolle beim Verbergen Ihrer Mängel. Sie können Ihr Erscheinungsbild ausgleichen, indem Sie einfach geeignete Farben verwenden. Wenn Sie beispielsweise übergroß sind, können dunkle Farben Sie schlanker aussehen lassen. Smaragdgrün, Marineblau und Dunkelviolett lassen Sie schlanker aussehen. Helle Farben wie Gold, Perle und Grau helfen Ihnen, kürzer auszusehen. Wenn Sie also sehr groß sind und kürzer aussehen möchten, können Sie Ihre Körpergröße mit diesen Farben tarnen.
Stoffe helfen Ihnen auch, Ihr Aussehen zu verbessern. Wenn Sie schwer sind und Kurven erstellen möchten, wählen Sie weiche Baumwolle oder Jersey, da diese Kurven am Körper erzeugen, ohne sich festzuhalten. Chiffon ist ein weicher Stoff, der elegant und schick aussieht. Sie werden in Chiffon sexy aussehen. Wenn Sie kleine Brüste haben, müssen Sie im oberen Bereich ein geschwollenes Design haben. Sie können diesen Teil hervorheben, indem Sie ein kühnes Stück Ornament tragen.
More...
Kenya Nalls2020-07-21

Umfassen Sie Ihre Sexualität mit einem Abiballkleid

Abiballkleider haben einzigartige Eigenschaften, die Sie attraktiv aussehen lassen. Passende Designs zeigen immer die Form Ihres Körpers und lassen Sie perfekt aussehen. Auch wenn eine Brautmode manchmal so anspruchsvoll sein kann, wird sie immer als edel, aber in guter Weise als konservativ angesehen. Single Shoulder Kleider sind perfekt, besonders wenn Sie eine Party und eine tolle Zeit haben werden.

Die Leute finden die schwarze Farbe sexy, besonders wenn sie etwas Glitzer enthält. Wenn Sie kokett sein möchten, sollten Sie einige Blumendrucke auf Ihrem Kleid mit einer attraktiven Silhouette mit einer Schulter tragen. Ein herzförmiger Ausschnitt zeigt auch die Sexualität in dir, weil er eine elegante Note hat, die viele Kleider nicht haben. Die Rüschen und Schleifen sind für die witzigen Damen, aber wenn Sie keine sind, müssen Sie möglicherweise einen Tierdruck auf Ihrem Kleid berücksichtigen. Der beste Weg, um Abiballkleider zu finden, besteht darin, Ihre Suche im Voraus durchzuführen. Sie müssen Ihre Zeit widmen und durch Modeboutiquen und Einkaufszentren spazieren. Schauen Sie online bei Google und wenn der große Tag kommt, werden Sie die Qual der Wahl haben. Es wird immer empfohlen, dass Sie Ihre Suche mindestens zwei Monate früher beginnen.
Sexy Kleider haben auch Accessoires, die sie noch besser aussehen lassen. Zuerst müssen Sie das Kleid ausprobieren, damit es gut zu Ihnen passt. Dann müssen Sie einige kleine Teile hinzufügen, damit es noch besser aussieht. Sie möchten kein schlichtes Kleid mit wenig oder gar keiner Raffinesse. Wenn Ihre einen offenen Ausschnitt hat, können Sie eine Halskette und vielleicht ein Armband hinzufügen, um etwas Schlagkraft hinzuzufügen. Dadurch werden Sie auch von weitem funkeln. Ihre Schuhe müssen auch sehr bequem und entgegenkommend sein. Dies stellt sicher, dass Sie so viel Spaß haben, ohne sich um Unfälle sorgen zu müssen, da Sie sehr hohe Absätze oder Keile trugen.
Heimkehr ist im Grunde ein Abschluss für eine wundervolle Zeit, die Sie beim Lernen hatten. Es gibt einfach so viele unvergessliche Anlässe und Ereignisse, und selbst wenn Sie es einpacken, müssen Sie sich ein paar Abiballkleider zulegen. Außerdem bekommen Sie während der Heimkehr einen Einblick in das Erwachsenenalter, und daher muss Ihre Kleiderordnung auch erstklassig sein. So sehr Sie den Rest Ihres Lebens nach der Schule genießen möchten, müssen Sie auch das ideale Abiballkleid auswählen, um die Güte, die Ihnen in den Weg kommt, anzukurbeln.
More...
Kenya Nalls2020-04-29

Was macht ein perfektes Ballkleid aus?

Sobald Sie in Ihrem örtlichen Prom-Laden Fuß fassen oder wenn Sie nur einen Klick vom Betreten Ihres bevorzugten Online-Prom-Ladens entfernt sind, bestimmen Sie zunächst die Form Ihres Körpers und finden Sie dann einen Stil, der subtile Merkmale verändert oder verschleiert Sie möchten diskret. Hier ist, warum Sie diese 2 Dinge bestimmen möchten.

Wie beim Einkauf für jede formelle Veranstaltung bestimmen Sie als Erstes, wie groß Sie sind. Im Gegensatz zum Tragen von Hosen und einem Hemd müssen bei Abschlussballkleidern Brust, Taille und Hüften gemessen werden. Tragen Sie vor dem Messen alle Unterwäsche, die Sie unter Ihrem Abschlussballkleid tragen möchten, damit Sie eine Vorstellung davon haben, wie das Abschlussballkleid auf Ihren Körper fällt. Aufgrund der Größenunterschiede zwischen den Anbietern ist es immer eine kluge Idee, Ihre Maße zu notieren, bevor Sie ein Abendkleid oder ein Abschlussballkleid kaufen. Wenn eine Größentabelle für ein Kleid verfügbar ist, vergleichen Sie Ihre Maße mit den Maßen in der Größentabelle, um ein passgenaueres Abendkleid zu erhalten. Wenn Sie Ihre Größe entdecken, haben Sie eine Vorstellung davon, wie Ihre Form ist. Je nachdem, welche Art von Form Sie haben, können Stil und Muster des Kleides Ihre Körperform entweder in eine schöne, kurvige Figur verwandeln oder sie behindern. Deshalb ist Stil und Muster ein weiterer wichtiger Faktor beim Einkauf für ein Abschlussballkleid.
Wenn wir ein schönes Ballkleider sehen, das an einer Schaufensterpuppe oder einem Gestell hängt, sind Sie vielleicht leicht zu ertragen. Sie können sogar davon ausgehen, dass dieses schöne Ballkleid für Sie genauso schön ist wie ein Mannequin. ABER wir müssen realistisch sein und verstehen, dass unsere Körper nicht so geformt sind wie das Mannequin. Sie müssen das Kleid also anprobieren, wie Sie es tun würden, wenn Sie nach Kleidungsstücken aller Art suchen. Bestimmte Stile können eine Körperform ergänzen. Wenn Sie jedoch ein Kleid kaufen, das Ihrer Figur nicht schmeichelt, kann dies den gegenteiligen Effekt haben. Um verschiedene Stile zu veranschaulichen, werden runde Figuren vorgeschlagen, die Empire-Cut-Kleider tragen, um mehr vom Oberteil zu spielen und den Fokus vom Mittelteil wegzunehmen. Dies gibt auch die Illusion, schlanker und größer auszusehen. Sanduhr-Formen werden empfohlen, um enge Ballkleider mit Neckholder zu tragen, die die formschöne Brust und die schönen kurvigen Hüften betonen. Schwarze Ballkleider sind dafür bekannt, die Illusion von Schlankheit zu vermitteln, und ein Linienschnitt lässt Ihren Körper größer aussehen.
More...
Kenya Nalls2019-12-23

Luxus Cocktailkleider - die Auswahl der am besten geeigneten

Die Wahl eines luxus Cocktailkleides hängt von Ihrem Budget, Ihrem persönlichen Stil und der Art des Anlasses ab. Unter Berücksichtigung der Tatsache, dass Cocktailkleider für halbformelle Anlässe verwendet werden sollen, ist es im Allgemeinen die beste Option, ein Kleid auszuwählen, das für das Büro etwas zu elegant ist, jedoch nicht fälschlicherweise als formelles Kleid betrachtet wird. Wenn die Gelegenheit ein auffälligeres Aussehen erfordert, wählen Sie ein Kleid mit bemerkenswerten Details.
Da Sie ein luxus Cocktailkleider für eine Vielzahl von Anlässen verwenden können, ist es gut, eines zu erwerben, mit dem Sie Ihren persönlichen Stil zeigen können. Wenn Sie es lieben, den Vintage-Stil zu bevormunden, sollten Sie ein Kleid mit Retro-Details wie Faltenröcken oder einer fallenden Taille wie in den Kleidern der 1930er Jahre suchen. Wenn Sie für jeden Anlass ein anderes Kleid tragen möchten, sollten Sie nach den nicht so teuren, eleganten Kleidern suchen, die einmal verwendet und dann weggeworfen oder gespendet werden können. Wenn Sie den klassischen, anmutigen Look mögen, können Sie einige grundlegende, ewige Kleider in Betracht ziehen, die für viele Jahre bei verschiedenen Gelegenheiten geeignet sind.

Das Budget ist ein wichtiger Faktor bei der Auswahl des Cocktailkleides. Wenn Sie das gleiche Kleid öfter tragen möchten, ist es eine gute Idee, sich für eine renommierte Marke zu entscheiden, die hochwertige Stoffe wie Seide oder Shantung verwendet. Es lohnt sich, in Kleider zu investieren, die in den wichtigsten Farben wie Rot, Schwarz und Hellbraun hergestellt werden, da diese häufig zu verschiedenen Anlässen in verschiedenen Jahreszeiten verwendet werden können. Wenn Sie ein eher lässiges Kleid suchen, sollten Sie nach Kleidern mit einfachen Designs suchen, die pflegeleicht und nicht zu teuer sind. In Kombination mit dem richtigen Zubehör sehen solche Kleider sehr schick aus.
Die passende Länge und der Schnitt des Kleides sind für Cocktailkleider sehr wichtig. Sie sollten wissen, dass längere Outfits oft als zu förmlich empfunden werden, es sei denn, es handelt sich um ein langes und fließendes Maxikleid aus buntem Baumwollstoff, das sich gut für Veranstaltungen im Sommer eignet.
More...
Kenya Nalls2019-12-09

So kaufen Sie den besten Stoff für Ihre Cocktailkleider

Wir alle gehen gerne in verlockende Einkaufsläden und kaufen die Kleidung, die wir mögen. Dies ist darauf zurückzuführen, dass die Vielfalt nahezu unbegrenzt ist. Außerdem ist der Kauf von fertigen Kleidern aufgrund der Tatsache, dass Einkaufsläden jetzt online zu finden sind, ein sehr schneller Prozess. Sie müssen nur das Cocktailkleid auswählen, das Sie mögen, und dafür bezahlen. Trotzdem tragen einige Frauen gerne maßgeschneiderte Cocktailkleider. Selbst wenn Sie die ganze Zeit fertige Kleider tragen, ist es eine gute Idee, Ihre Abendkleider auf Bestellung zu nähen. Dies bedeutet nicht, dass Sie einfach ein Cocktailkleid in einem Geschäft auswählen und es entsprechend Ihrer Größe bestellen können. Dies bedeutet, dass Sie das Kleid tatsächlich von Grund auf neu vorbereiten können!

Frauen, die gerne einkaufen, wissen, wie aufregend es ist, ein Kleid von Grund auf neu zu entwerfen. Das bedeutet, dass Sie den Stoff kaufen, das Design auswählen und es dem Schneider geben müssen. Der wichtigste Schritt in diesem Prozess ist jedoch die Auswahl des Gewebes. Dies liegt daran, dass das gesamte Finish Ihres Kleides davon abhängt. Wenn Sie nicht daran gewöhnt sind, Stoff für Ihre Cocktailkleider zu kaufen, finden Sie hier einige Tipps, die Sie verwenden müssen.
Wählen Sie die Art des Gewebes - Die Wahl der richtigen Art ist äußerst wichtig. Dies muss nicht nur nach Ihrem persönlichen Geschmack erfolgen, sondern auch nach Wetter und Mode. Im Sommer sind beispielsweise Baumwollkleider ideal. Der Frühling hingegen lässt sich wunderbar mit Chiffon Cocktailkleider verbringen. Die Art des Gewebes hängt auch von der Art des gewünschten Kleides ab. Wenn Sie beispielsweise ein fließendes Kleid möchten, sollten Sie Materialien wie Seide und Chiffon wählen. Formelle Blusen und Oberhemden hingegen sind perfekt, wenn sie aus reiner Baumwolle hergestellt werden.
Überprüfen Sie, ob es durchscheinend ist. Dies ist wichtiger als Sie denken. Wenn Sie einen Stoff für Ihre Kleider kaufen, sollten Sie immer Ihre Hand darunter legen, um zu sehen, ob Sie Ihre Haut durchschauen können. Dies erspart Ihnen den Kauf von Unterwäsche wie Unterhemden. Kaufen Sie immer ein Cocktailkleid, das Sie bequem tragen können, ohne befürchten zu müssen, dass es durchscheinend ist.
More...
Kenya Nalls2019-11-25

Kurze Cocktailkleider Für den kleinen Knacker in jeder Frau

Haben Sie einen besonderen Anlass? Auf der Suche nach dem perfekten kurze Cocktailkleider? Wie werden Sie wählen, wenn es so viele zur Auswahl gibt? Dies sind ein paar Dinge, die Sie sich vielleicht fragen, wenn Sie über das perfekte Kleid für einen besonderen Anlass nachdenken. Eine Sache, die Sie wissen, ist, dass Sie toll aussehen und alle begeistern wollen. Sie haben so viele einzigartige Designs in kurzen Abendkleidern, dass Sie nur das finden müssen, das am besten zu Ihnen und Ihrem Körper passt. Viele der Stile schmeicheln bestimmten Körpertypen. Probieren Sie Hunderte von Kleidern an, um die perfekte Passform für Sie zu finden. Auch wenn es auf einem Kleiderbügel nicht gut aussieht, haben Sie keine Angst, es anzuprobieren, vielleicht lieben Sie es einfach!
Vielleicht ist es eine Hochzeit, zu der du eingeladen bist, also brauchst du ein Cocktailkleid. Sie werden etwas modisches und attraktives suchen wollen. Sie könnten ein Kleid mit ein wenig Glanz kaufen. Sie müssen mit dem Schein vorsichtig sein, weil Sie nicht aussehen möchten, als ob Sie die Brautparty machen. Halten Sie es einfach, aber elegant und Sie werden erstaunlich aussehen.

Wenn Sie eine junge Frau sind und noch in der High School sind und ein Kleid für den Abschlussball oder die Heimkehr benötigen, ist ein kurzes Cocktailkleid möglicherweise das, wonach Sie suchen. Versuchen Sie und finden Sie etwas Spaß, trendige, leuchtende Farben, coole Stoffe und Muster. Finden Sie etwas, das an Ihnen und Ihrem Körper großartig aussehen wird. Es gibt viele verschiedene Modelle für alle Körpertypen. Beliebte Styles für junge Frauen sind die "Baby Doll" -Kleider. Sie schmeicheln fast jeder Körperform und können einige der Unvollkommenheiten verbergen, die Sie möglicherweise haben. Wenn Sie Probleme mit Ihren Hüften haben, möchten Sie vielleicht ein Kleid finden, das an dieser Stelle etwas aufflackert, damit es nicht so körperbetont ist. Probieren Sie es aus und probieren Sie es an, um das perfekte Kleid für Sie zu finden. Sie werden wissen, dass es das Richtige für Sie ist, wenn Sie in den Spiegel der Umkleidekabine schauen und sich wie die hübscheste junge Dame fühlen, die es gibt.
Was ist, wenn Sie zu einer Geschäftsparty eingeladen sind? Sie möchten sicher nicht sexy aussehen, aber Sie möchten attraktiv, selbstbewusst und schön sein. Sei raffiniert und stolziere auf deine Sachen. Lassen Sie sie wissen, dass Sie es ernst meinen. Suchen Sie etwas direkt über dem Knie mit einem kleinen Schimmer, möglicherweise dünnen Trägern oder von der Schulter. Mit diesem Kleid kannst du dich immer noch sexy fühlen und aussehen, als würdest du in den Club gehen!
More...
Kenya Nalls2019-11-18

Sexy Cocktailkleider - Nicht nur für Reiche und Berühmte

Es ist nicht ungewöhnlich, dass so gut wie jede Frau eine Einladung zu einem formellen Treffen erhält, für das Cocktailkleidung erforderlich ist. Damit ein so einfacher Modeartikel genau weiß, welche sexy Cocktailkleider es sind, muss man verstehen, woher sie kommen.
Cocktailkleider tauchten erstmals in den späten 1920er Jahren auf. Dies war eine Zeit, in der Frauen ihre Sichtbarkeit in sozialen Kreisen erhöhten. Plötzlich wurden sie zu schicken Lounges und eleganten Partys eingeladen, bei denen die Idee von Cocktails im Mittelpunkt stand. Während dieser Zeit waren Kleider typischerweise kurze Etuikleider, die koordinierendes Zubehör hatten. Diese Partys fanden in der Regel zwischen 18 und 20 Uhr statt, was ein wenig Formalität, aber keine vollständige schwarze Krawattenkleidung erforderte.
Als der Erste Weltkrieg zu Ende ging, war die amerikanische Bevölkerung bereit, das Leben zu feiern, und die Frauen hatten die schlichte Eleganz von sexy Cocktailkleidern voll und ganz angenommen. Tatsächlich war die Nachfrage so groß, dass französische Designer, die sich nur auf Couture-Bekleidung spezialisiert hatten, anfingen, für die Cocktail-Stunde zu entwerfen. Diese Kleider sind dem Mantelcharakter vergangener Designs treu geblieben, haben jedoch auch eine schicke Designästhetik integriert, um Hostessen und Gästen einen eleganten und modischen Look zu verleihen.

Jedoch nicht lange nach dem Ersten Weltkrieg begannen sich die Stile der französischen Designer zu entwickeln. Während Cocktailkleider früher sehr normal und sogar schlicht aussahen, begannen sich plötzlich Elemente des Designs zu ändern. Designs mit Verzierungen aus edlem Satin und Seide waren Standard und eroberten Amerika im Sturm.
In der Tat begannen in den 1930er Jahren Cocktailkleider als Standard Kleidungsstücke aufzutauchen. Stars des Tages begannen, Looks zu tragen, die leicht von Tag zu Nacht übergingen.
In den 30er und 40er Jahren tendierte der traditionelle Saum eines sexy Cocktailkleides dazu, bis zum Knöchel zu reichen.
Das dauerte nur bis zur Ära des Zweiten Weltkriegs, als diese Längen zu steigen begannen.
More...
Kenya Nalls2019-11-18

Copyright © 2018 Abitidacocktail.xyz. Alle Rechte vorbehalten.

Zurück zum Anfang der Seite.